zwiebel

Logo

Unser Logo - Die Blumenzwiebel

 

Maria Montessori vergleicht ein Kind mit einer Blumenzwiebel:

 

“Betrachten wir uns beispielsweise die Zwiebel einer Frühlingstulpe.

In dieser Zwiebel sind viele Informationen enthalten: Es soll eine frühblühende, kurzstielige, rote Tulpe mit gefüllten, gezackten Blättern werden. Diese Anlagen können durch die äußeren Bedingungen nicht verändert werden.

Entscheidend für das Wachsen unserer Tulpe ist jedoch, ob sie geeignete Erde mit der richtigen Menge an Nährstoffen, Wasser und genügend Licht erhält.

Sie kann kümmerlich aussehen oder bei ganz ungünstigen Bedingungen gar nicht zur Blüte kommen. Sie kann aber auch eine wunderschöne, langblühende und prächtige Tulpe werden.

In jedem Kind steckt ein persönlicher “Bauplan”, nach dem sich seine Entwicklung vollzieht. Unsere Aufgabe ist es, hier hilfreich zur Seite zu stehen.”

zwiebel

Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, stimmen wir die Angebote für jedes Kind entsprechend seinen Fähigkeiten, Erfahrungen, Interessen und Bedürfnissen ab.

Maria Montessori nennt die vorbereitete Umgebung und die Haltung des Erwachsenen die “Grundpfeiler der Erziehung”.

Was dies bedeutet, können sie unter den weiteren Punkten nachlesen.