Gruppen

Unsere Kinderhausgruppen werden besucht von Kindern im Alter von 1 Jahr bis zur Einschulung. Gastkinder und Kinder mit Behinderung können nach Bedarf, Möglichkeit und Absprache in unserer Einrichtung aufgenommen werden. Die Gruppen sind alters- und geschlechtsgemischt.

Es stehen 50 Kindergarten- und 12 Krippenplätze zur Verfügung.

Unsere Kinder sind in drei Gruppen aufgeteilt: Krippengruppe, Kleinkindgruppe und Kindergartengruppe.

Weiterhin haben die verschiedenen Altersgruppen in Blumennamen aufgeteilt:
(Krippengruppe)
  • Gänseblümchen: 1-3 Jährigen

Die Gänseblümchengruppe :

Hier werden Kinder – „Gänseblümchen“ von 1 bis ca. 3 Jahre betreut. Die Anzahl der Kinder ist geringer, da die Jüngeren zur guten Eingewöhnung eine familiäre und ruhige Atmosphäre brauchen.

Aber vor allem brauchen wir Zeit!!!

Zeit für die Kinder, dass sie sich an ihre neue noch fremde Bezugsperson gewöhnen. Sie sollen sich sicher, geoborgen und angenommen fühlen. Und so wie jedes Kind ganz unterschiedlich ist, so gestaltet sich auch die Eingewöhnung ganz unterschiedlich. Bitte vertrauen sie uns und gegen Sie mit uns zusammen den Weg!

Sie können gerne das Aufnahmegespräch nutzen um mit der Krippenleitung oder auch mit der Leitung Fragen zu klären.

Ist ihr Kind erst einmal gut bei uns angekommen, kann es sich auch weiterentwickeln. Es lernt häufig zum ersten Mal kennen, wie es ist mit vielen Kindern zusammen zu sein, Spielsachen zu teilen, usw.

Der Zeitpunkt des Übertritts in die Kleinkindgruppe richtet sich vor allem nach dem  Entwicklungstand der Kinder. Je nach Gruppenstärke und Anmeldungen in der Krippe, kann es sein dass ein Kind auch schon mal unter drei Jahren in die Kleinkindgruppe wechselt.
(Kindergartengruppe)
  • Butterblumen: 3-4 Jährigen

Die Butterblumengruppe:

Hier werden Kinder – „Butterblumen“ im Altern von 3 - 4 Jahren, ggf. auch unter 3 Jahren betreut.

Die Anzahl der Kinder ist gering. Die Butterblumengruppe soll die Kinder beim Übergang von der Krippe in den Kindergarten begleiten.

Die Bearbeitung von pädagogischen Themen spielt jetzt in dieser Gruppe eine große Rolle. Vor allem Themen „Wie empfinde ich Freude im Herzen, wie schenke ich anderen Freude, wie verabschiede ich mich von meinen Eltern“, usw. werden besprochen. Anhand dessen lernen die Kinder Gruppenregeln und Regeln in der Gemeinschaft kennen und erfahren deren Wichtigkeit!

Die Aufbereitung der pädagogischen Themen findet besonders anschaulich statt, d.h. möglichst viele Sinne sollen angesprochen werden, damit der Inhalt für die Kinder verständlich ist.

Der Wechsel von der Kleinkindgruppe in die Kindergartengruppe richtet sich auch wieder vor allem nach dem Entwicklungsstand des Kindes. Den Wechsel besprechen und planen wir individuell gemeinsam mit den Eltern in einem Elterngespräch. Je nach Gruppenstärke wechseln die Kinder im September und ggf. im November oder Januar.
(Kindergartengruppe)

  • Löwenzähne: 4-5 Jährigen
  • Pusteblumen (Vorschulkinder) 5-6 Jährigen

Die Pusteblumen- Löwenzahngruppe:

Sie wird von Kindern – „Löwenzähnen“ und „Pusteblumen“ im Altern ca. zwischen 4 und 6 Jahren besucht.

Einen ganz besonderen Wert legen wir auch weiterhin auf ein friedvolles Miteinander, d.h. „ich“ in meiner Gruppe, „ich“ als Freund /-in. Die Kinder sollen eine „gesunde Balance“ zwischen „ICH“ und „WIR“ erfahren.

Außerdem ist unser Tagesablauf geprägt von gezielten Aktivitäten wie Stilleübungen, Konzentration- und Ausdauerübungen, usw.

Die Freiarbeit ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil dieser Gruppe. Die Kinder sollen bei uns nicht nur schulreif werden sondern auch schulhofreif!!

Im Schulzengrund 1
97705 Waldfenster
Tel.: 09734/1090

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.