Die Schwerpunkte und Qualitätsziele unserer Arbeit

  •     Die Kinder sollen sich in einer familiären Atmosphäre wohl und willkommen fühlen.
  •     Jedes Kind soll sich in seiner Einzigartigkeit und mit seiner Persönlichkeit angenommen fühlen.
  •     In einem friedvollen Miteinander sollen die Kinder Nächstenliebe, Wertschätzung und Harmonie erleben
  •     Durch feste Regeln und Grenzen und durch den strukturierten Tagesablauf sollen die Kinder Sicherheit und Verlässlichkeit spüren.
  •     Die individuellen Bedürfnisse und die Entwicklung eines jeden Kindes sollen durch entsprechende Angebote beachtet werden.
  •     Nach dem Grundprinzip „Hilf mir, es selbst zu tun“ soll die Selbständigkeit der Kinder in allen Bereichen des Alltags gefördert werden.
  •     Die Kinder sollen zu selbstbewussten Menschen heranwachsen, damit sie für sich und für Andere Verantwortung übernehmen können.
  •     Die Beziehung zwischen Kind und Erzieherin soll geprägt sein von einem liebevollen Umgang, Vertrauen und Sicherheit.
  •      Alle Eltern sollen sich im Kinderhaus willkommen fühlen und ein wertschätzendes Miteinander erleben.
  •     Zwischen den Eltern und Mitarbeiterinnen soll eine offene, vertrauensvolle und zuverlässige Zusammenarbeit bestehen.
  •      Jede Mitarbeiterin soll sich, mit ihrer Persönlichkeit und mit ihren Erfahrungen, so angenommen fühlen, wie sie ist.
  •     Die Teamarbeit soll geprägt sein von Offenheit, Toleranz, Sicherheit und Zuverlässigkeit.
  •     Zwischen den Mitgliedern des Trägervereins und den Mitarbeiterinnen soll eine vertrauensvolle, offene und zuverlässige Zusammenarbeit herrschen.

Im Schulzengrund 1
97705 Waldfenster
Tel.: 09734/1090

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.